Optimierung / Energieeinsparung von bestehenden Anlagen

Der größte Kostenfaktor der Druckluftanlage ist der Energieverbrauch der Anlage, da viele ältere Anlagen früher falsch (meistens zu groß) ausgelegt wurden. Diese laufen meistens im unwirtschaftlichen Arbeitsbereich, genauso auch die Druckluftaufbereitungsanlagen. Durch einen Umbau oder einer Nachrüstung der bestehenden Anlage kann später effizienter gearbeitet werden und gleichzeitig die kostspielige Energie eingespart werden, um längerfristig Geld zu sparen.

Bei Bedarf können die Kosten durch Überprüfung und Optimierung der Anlagen zw. 40-70% gesenkt werden. Wir beraten Sie gerne darüber.

 

optimierung-01.jpg optimierung-02.jpg optimierung-03.jpg
X „Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit dem Schließen (X) dieses Hinweises, akzeptieren Sie diese Verwendung. Details zum Datenschutz ansehen (Wird im Hintergrund angezeigt!).“